7 Wege zum MacGyver des Futures-Handels – Tipps und Strategien – Erfahren Handels

7 Wege zum MacGyver des Futures-Handels – Tipps und Strategien


Angus MacGyver ist mit seinem genialen Verstand und seiner humanitären Gesinnung der Inbegriff für Problemlöser. Ob er eine Nuklearrakete nur mit einer Büroklammer entwaffnet oder mit einem Schweizer Taschenmesser ein Schloss knackt, er erledigt seine Aufgabe. Wenn MacGyver sich für den Markteintritt entscheidet, besteht kaum ein Zweifel daran, dass seine Futures-Handelsstrategien Gewinner sind (alle Einnahmen gehen natürlich an wohltätige Zwecke).

Während Sie den Kühler eines Jeep Wrangler von 1985 möglicherweise nicht mit Kaugummi ausstatten müssen, erfordert der Futures-Handel häufig ein Umdenken. Die folgenden Ideen können Ihnen dabei helfen, eine besonders schwierige Marktsituation mit allen erforderlichen Mitteln zu meistern.
Unorthodoxe Problemlösung 101

Einer der größten Vorteile, die aktive Händler haben, ist eine Vielzahl von Alternativen. Zu jedem Zeitpunkt gibt es buchstäblich eine Million verschiedene Wege, sowohl gute als auch schlechte. Optionen sind zwar großartig, können aber auch überwältigend sein. Hier sind einige ungewöhnliche Tipps, die Ihnen dabei helfen können, die Ausführung Ihrer Futures-Handelsstrategien in Topform zu halten.

# 1 Sehen Sie sich ein Sportereignis an

Abgesehen von der physischen Komponente fallen die Ähnlichkeiten zwischen Sport und Märkten auf. Die Beobachtung eines Sportereignisses – ob Einzelperson oder Team – ist eine deutliche Erinnerung an den Wettbewerbscharakter der Menschheit. Das Anschauen eines Sportwettbewerbs ist ein gutes Beispiel dafür, wie Strategie, Können und Entschlossenheit letztendlich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Viele Lektionen, die auf dem Feld gelernt wurden, lassen sich gut auf den Bildschirm übertragen.
# 2 Der $ 100 Bill Trick

Die hohe Hebelwirkung im Futures-Handel führt häufig zu dramatischen Wertschwankungen. In der Folge verliert Geld für aktive Trader oft jede Bedeutung. Eine Möglichkeit, den Wert eines Dollars zu stärken, besteht darin, zur Bank zu gehen und eine 100-Dollar-Rechnung gegen Singles umzutauschen. Zählen Sie dann jeden Dollar manuell, bis Sie 100 erreichen. Diese Übung ist zeitaufwändig und frustrierend. Es beweist jedoch, dass ein einziger Dollar greifbar und wertvoll ist.
# 3 Stellen Sie sich auf die Uhr

Solange eine starke Arbeitsmoral von Vorteil ist, ist es auf lange Sicht kontraproduktiv, ständig nach neuen Strategien für den Futures-Handel zu suchen und die Charts zu überprüfen. Wenn Sie 25-Stunden-Tage brauchen, kaufen Sie einen Wecker. Beschränken Sie die Untersuchung vor und nach dem Inverkehrbringen auf jeweils 30 Minuten oder eine Stunde. Wenn der Wecker klingelt, sind Sie fertig. Dies vereinfacht Ihre Herangehensweise an die Märkte und fördert die Effizienz.
# 4 Setz dich auf deine Hände

Overtrading ist eine der Hauptursachen für das Scheitern von aktiven Händlern. Wenn Sie gezwungen sind, jede Minute des Tages Geschäfte zu tätigen, setzen Sie sich physisch auf Ihre Hände. Das Aufgeben einer Bestellung erfordert einen Mausklick. Wenn Sie Ihre Maus nicht erreichen, können Sie nicht handeln.
# 5 Wie wäre es mit einer Geschichtsstunde?

In einer Zeit der außerordentlichen Inanspruchnahme oder des Aufbaus eines Kontos ist es leicht, das große Ganze aus den Augen zu verlieren. Eine Geschichtsstunde kann Siege und Verluste relativieren. Geschichten über Krieg, spektakulären Erfolg und Marktpanik erinnern uns daran, dass es unter der Sonne wirklich nichts Neues gibt.
# 6 Hebe ein Instrument auf

Erfolgreiches Trading beinhaltet viele analytische und kreative Fähigkeiten. Der ständige Dialog zwischen der rechten und der linken Gehirnhälfte spielt eine Schlüsselrolle bei der Strategieumsetzung und -entwicklung. Der Versuch, ein Musikinstrument zu erlernen, kann die Kreativität fördern, indem die rechte Gehirnhälfte geöffnet wird. Wenn Ihr Handel stagniert, kann das Aufnehmen einer Gitarre oder das Kitzeln des Elfenbeins einen dringend benötigten Schock auslösen.
# 7 Die Hitze runterdrehen

Körperliche Beschwerden können unsere Sinne schärfen. Manchmal kann ein Händler ein falsches Sicherheitsgefühl entwickeln, wenn das Home Office auf einem milden 72 ° C-Niveau gehalten wird. Während es nicht notwendig ist, den Eisbehälter herauszufordern, kann das Herunterdrehen des Thermostats Ihre Sinne erregen und Ihre Neuronen aus ihrem Schlaf erwecken.
Welche Futures-Handelsstrategien passen zu Ihnen?

Die Fähigkeit von MacGyver, mit unkonventionellem Denken Probleme zu lösen, hat ihm in den 1980er Jahren gut getan – und auch heute noch mit dem Neustart von 2016. Während die meisten Futures-Handelsstrategien nicht erfordern, dass Sie ein IED mit einer Haarspange entschärfen, ist die Fähigkeit, sich spontan anzupassen, ein Talent, das es wert ist, gefördert zu werden.

Hotforex Benefits

Recent Content

link to 6 Gelegentliche Risikomanagement-Tipps für den Futures-Handel

6 Gelegentliche Risikomanagement-Tipps für den Futures-Handel

In diesem Artikel werde ich auf sechs Risikomanagementmethoden eingehen, die Anleger normalerweise nicht in Betracht ziehen, die sie jedoch während des Handels am Terminmarkt aktiv anwenden sollten. Das richtige Management des eigenen Risikos kann zwar nicht für sich genommen reichlich Gewinn einbringen, aber meiner Erfahrung nach stellt es sicher, dass Ihr kurzfristiger Handel nicht zu […]