Zinsdifferenzen Drehen gegen Dollar – Erfahren Handels

Zinsdifferenzen Drehen gegen Dollar


Für diejenigen unter Ihnen, die ihren Lebensunterhalt (dh Handel Forex) von Zinsdifferenzen zu machen, der Ansicht, dass das US-Finanzministerium Zinskurve etwas steiler als an irgendeinem Punkt in der jüngsten Vergangenheit. Die kurzfristigen Zinsen sind immer noch nahe bei Null, während die langfristigen Zinsen soeben 4% und steigen immer noch. Die theoretische Implikation ist, dass man auf einem niedrigen kurzfristigen Zinsen leihen und investieren mit einer höheren langfristigen Ertrag. Die Frage ist, würden Sie wollen

?

Renditekurven-Juni-2009

Das Treffen in dieser Woche von der Federal Reserve Bank ergab einige Überraschungen, wie die Fed dafür gestimmt, auf dem derzeitigen Niveau von Null zu halten seine Benchmark Federal Funds Rate, und erklärten, sie würden “ungewöhnlich niedrig” für den kurzfristigen Aufenthalt. Nach ein Analyst: “Es war total wie erwartet. Der Markt scheint nicht reagiert haben, dass viel. Jeder wusste, dass so ziemlich sicher, sie würden nicht Preise zu erhöhen jederzeit schnell und sie hätten nichts zu Liquidität zurückziehen zu tun. “

Gleichzeitig stimmte der US-Notenbank zu erhalten (wenn auch nicht zu erhöhen) seine $ 1,75 Billionen Vermögenspreisprogramm, um die langfristigen Zinsen zu hoch ansteigt. Dies war wahrscheinlich auf die Hypothekenzinsen, die angefangen hatten, höher in den letzten Wochen zu verschieben gerichtet, was einige Analysten befürchten, dass die werdende wirtschaftliche Erholung wäre tot geboren. Jedoch kann “Ein Teil der Zinsanstieg von Befürchtungen, dass die Fed erlauben Inflation außer Kontrolle auf der Straße zu bekommen und dass sie Geld drucken, um öffentliche Defizite zu finanzieren verursacht werden. In dem Maße, dass diese Ängste sind da draußen, die Erweiterung der Programme Fed könnte kontraproduktiv sein, und nicht das Senden von bis als nach unten. “Mit anderen Worten, ist die US-Notenbank in ihrem naiven Annahme, dass es Tarifen gehen zu kaufen, da sein Akt des Kauf tatsächlich das Senden von bis!

Das kann sehr schlecht für den US-Dollar, die an beiden Enden der Kurve verliert sein. Low kurzfristigen Zinsen machen es billig, um den Dollar als Finanzierungswährung zu verwenden, während die hohen langfristigen Zinsen implizieren die Erwartung der Inflation und damit Kapitalerosion. Aktuelle Marktbedingungen sind einzigartig, aber: “Die Begeisterung der letzten drei Monate hat viele zu glauben, dass die US-Notenbank hat eigentlich mehr als ausreichend Liquidität zur Verfügung gestellt … Es ist sehr wichtig zu beachten, dass der Dollar die Finanzierungswährung, deren Verfügbarkeit oder mangelnde von … werden alle Märkte der Welt zu fahren “, sagte ein Analyst.

Das ist der Mangel an Liquidität an den Kreditmärkten (die sehr Problem, dass die Fed versucht, entgegenzuwirken) wirklich gut für den Dollar, da es impliziert eine Unterversorgung. Auf der anderen Seite, wenn die Fed “erfolgreich” in der Wertpapierkaufprogramm, wird die Versorgung mit Dollar notwendigerweise erhöht im Vergleich zur Nachfrage, wobei der Dollar fallen wird. Es ist nicht wie Ausschneiden und getrocknet, wie es vor der Kreditkrise war, aber die Zinsdifferenzen (sowohl kurz- als auch langfristige) noch halten sind eine der entscheidenden Determinanten der Wechselkurse.

Hotforex Benefits

Recent Content

link to 6 Gelegentliche Risikomanagement-Tipps für den Futures-Handel

6 Gelegentliche Risikomanagement-Tipps für den Futures-Handel

In diesem Artikel werde ich auf sechs Risikomanagementmethoden eingehen, die Anleger normalerweise nicht in Betracht ziehen, die sie jedoch während des Handels am Terminmarkt aktiv anwenden sollten. Das richtige Management des eigenen Risikos kann zwar nicht für sich genommen reichlich Gewinn einbringen, aber meiner Erfahrung nach stellt es sicher, dass Ihr kurzfristiger Handel nicht zu […]